Referenzen
vermarktete Einzelimmobilien

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Fotografien, Texte und Grafiken im Eigentum der SELECT Immobilien GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche weitergehende Verwendung, insbesondere die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung der SELECT Immobilien GmbH untersagt. Wer gegen das Urheberrecht verstößt, macht sich gem. §§ 106 ff. UrhG strafbar und wird kostenpflichtig mit entsprechendem Schadenersatz abgemahnt (§ 97 UrhG).

2019 VERKAUF EIGENTUMSWOHNUNG | Frankfurt-Westhafen

Details
Wohnungsnummer:
REF696
Nutzungsart:
Wohnen
Vermarktungsart:
Kauf
Ort:
60327 Frankfurt
Wohnfläche:
66,00 m²
Etage:
4.00
Zimmer:
2.00
Schlafzimmer:
1.00
Badezimmer:
1.00
Ausstattung:
Gas Personenaufzug Heizung: Fußboden Einbauküche Stellplatz: Tiefgarage
Energieausweis
Art des Energieausweises:
Verbrauchsausweis
Baujahr:
2007
Energieträger:
Gas
Endenergieverbrauchswert:
138.90 kWh/m²/a
Zurück
Beschreibung:
Mit dem Ausbau des Westhafens ist in Frankfurt direkt am Main ein Stadtquartier mit einem ganz besonderen Charme entstanden. Wer hier wohnt, genießt ein Urlaubsgefühl - und das in der City.
Lage:
Wer hier wohnt, fühlt sich fast wie am Mittelmeer!
Der Westhafen gehört mit seiner einmaligen Lage direkt am Main zu den Top-Adressen von Frankfurt am Main. Eine Besonderheit dieses Wohnquartiers ist der integrierte Yachthafen. Unter dem Motto Wohnen und Arbeiten am Fluss ist ein modernes und urbanes Stadtviertel mit einem eigenen Charakter und ungewöhnlichen Perspektiven entstanden. Mit modernen Bürogebäuden, hochwertigen Wohnanlagen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie Promenaden, Plätzen und Grünflächen wurde ein hochwertiges maritimes Quartier geschaffen. Je kürzer die Entfernungen, desto mehr Zeit bleibt zum Leben. Der Westhafen ist ein Ort mit herrlicher Lage am Wasser und dennoch nur einen Steinwurf von der Frankfurter City entfernt.
Ausstattung:
Diese zum Verkauf stehende 2-Zimmerwohnung befindet sich im 4.OG eines Gebäudes auf der Landzunge im Frankfurter Westafen. Das Gebäude besticht durch seine kubische Architektur.
Die Wohnung wurde mit sehr hochwertigem Fischgrätparket ausgestattet. Küchenbereich und Badezimmer verfügen über einen Marmorbelag. Für eine angenehme Wärme sorgt eine Fußbodenheizung mit invidueller Raumregelung. Für viel Licht sorgen bodentiefe Fenster bzw. Fenstertüren, die mit elektrischen Rollläden ausgestattet sind. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet, gegebenenfalls ist der zusätzliche Einbau einer Dusche möglich. Die Wohnung verfügt über einen zur Hafenmole ausgerichteten Balkon, von dem man einen beeindruckenden Blick genießen kann. Der Besuchereinlass erfolgt durch eine Videogegensprechanlage. Zur Wohnung gehört ein Kellerraum sowie ein Stellplatz in der Tiefgarage (Eur 49.900,--).

Die Wohnung wird inklusive einer hochwertigen Einbauküche als auch der gesamten neuwertigen Möblierung verkauft. Für Kapitalanleger mit dem Ziel der Vermietung ist dies eine ausgezeichnete Ausgangssituation, insbesondere für die in Frankfurt zahlreichen Gesuche nach möblierten Wohnungen. Bei Bedarf könnte die Anmietung eines Bootsanlegers direkt am Haus vermittelt werden.
Sonstiges:
Alle Informationen in diesem Exposé beruhen auf den Angaben unseres Auftraggebers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unseres Angebots können wir keine Haftung übernehmen.

Urheberrechtshinweis
Alle Inhalte dieser Seite, insbesondere Fotografien, Texte und Grafiken im Eigentum der SELECT Immobilien GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche weitergehende Verwendung, insbesondere die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung der SELECT Immobilien GmbH untersagt. Wer gegen das Urheberrecht verstößt, macht sich gem. §§ 106 ff. UrhG strafbar und wird kostenpflichtig mit entsprechendem Schadenersatz abgemahnt (§ 97 UrhG).

Referenzobjekt